Die Satzung spricht von "Kunden". Wer ist gemeint?

Ihre Kundenberater informieren!

  • Kundin/Kunde ist zum einen ein Anschlußpflichtiger, das heißt ein Eigentümer eines ständig oder zeitweise bewohnten oder sonstig genutzten und bebauten Grundstücks im Gebiet des Landkreises Anhalt-Bitterfeld, darunter u. a. auch Wohnungseigentümer.

  • Kundin/Kunde ist zum anderen auch ein Benutzungspflichtiger, das heißt der Erzeuger oder Besitzer von Abfällen. Einfacher formuliert: derjenige, bei dem der Abfall angefallen ist und der ihn entsorgen möchte. Zu dieser Kundengruppe zählen insbesondere Mieter und Pächter.

  • Rechtsgrundlagen sind § 4 Abs. 4 und 5 Abfallwirtschaftssatzung sowie die Allgemeinen Entsorgungsbedingungen der ABIKW GmbH (AEB ABIKW).

 

 

zurück zur Übersicht

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unseres Angebots. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr dazu erfahren Sie in der Datenschutzerklärung. Schließen