Die Satzung spricht von "Kunden". Wer ist gemeint?

Ihre Kundenberater informieren!

  • Kundin/Kunde ist zum einen ein Anschlußpflichtiger, das heißt ein Eigentümer eines ständig oder zeitweise bewohnten oder sonstig genutzten und bebauten Grundstücks im Gebiet des Landkreises Anhalt-Bitterfeld, darunter u. a. auch Wohnungseigentümer.

  • Kundin/Kunde ist zum anderen auch ein Benutzungspflichtiger, das heißt der Erzeuger oder Besitzer von Abfällen. Einfacher formuliert: derjenige, bei dem der Abfall angefallen ist und der ihn entsorgen möchte. Zu dieser Kundengruppe zählen insbesondere Mieter und Pächter.

  • Rechtsgrundlagen sind § 4 Abs. 4 und 5 Abfallwirtschaftssatzung sowie die Allgemeinen Entsorgungsbedingungen der ABIKW GmbH (AEB ABIKW).

 

 

zurück zur Übersicht